2022: Start für INAT und JWK

Die Mannschaftsvertreterinnen und -vertreter von INAT und JWK haben sich zum ersten Briefing versammelt. Foto: har

Der zweite Teil der Marinekutterregatta hat heute Morgen begonnen: Die kommende Zeit gehört der Internationalen Klasse und den Jugendwanderkuttern. Da in diesem Jahr keine Offene Landesjugendmeisterschaft (OLJM) bei der Kieler Woche ausgesegelt wird, bleibt genug Luft für die Wettfahrten dieser beiden Klassen in den verbleibenden Tagen. Wettfahrtleiter Kapitänleutnant Michael Bauer kündigte beim Eingangsbriefing für INAT und JWK im Filmsaal des Kieler Marinestützpunkts dennoch an, schon am ersten Tag statt der angekündigten zwei Wettfahrten möglichst gleich drei zu segeln. Die Windverhältnisse für Offene Klasse und ZK-10 hatten sich im Laufe derer Wettfahrten verschlechtert. Grund genug also, den heutigen Wind gleich auszunutzen.
har

Author: admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.