2021: Tag 3 – auf ein Neues!

Aus dem Stützpunkt heraus besser noch mit Unterstützung durch die Riemen. Foto: Hartmann-Moritzen

Wer Kutter segelt, dem ist eh unerschütterlicher Optimismus zu eigen. Am dritten Tag der Marinekutterregatta 2021 hatte eigentlich die Langfahrt nach Schilksee und zurück auf dem Programm gestanden. Angesichts der Windverhältnisse machte Wettfahrtleiter Michael Bauer den Crews bei der Steuermannsbesprechung aber klar, dass diese Wettfahrt heute nicht stattfinden kann. Stattdessen geht es wieder auf die kurzen Strecken in der Innenförde. Nach dem ausgefallenen Vortag ist das wenigstens eine Gelegenheit, ein paar Fahrten und Ergebnisse auf die Haben-Seite zu bekommen. Vielleicht gibt es jedoch die Chance, die Langfahrt nachzuholen: Die Wettfahrtleitung beantragt für den Folgetag bei der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung eine entsprechende Genehmigung.
Klaas Hartmann-Moritzen

Ohne Widerspruch der Teilnehmer: Michael Bauer erläutert bei der Steuermannsbesprechung die Entscheidung, heute nicht die Langfahrt zu starten. Foto: Hartmann-Moritzen
Author: admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.